Grund- und Werkrealschule Sulz am Neckar - Vöhringen - Empfingen

Kinderturnabzeichen 2017 GS

E-Mail Drucken PDF
Wie bereits in den vergangenen 2 Jahren, so hatten alle Grundschüler/innen auch im Februar 2017 die Möglichkeit, an 2 Schulvormittagen das Kinderturnabzeichen des Deutschen Turner-Bundes (DTB) zu absolvieren. Zuerst waren die Viert- und Erstklässler an der Reihe. Am 2. Tag folgten die Dritt- und Zweitklässler.
Auf diesen Sporttag wurden die Kinder im Sportunterricht wieder bestens vom Grundschul-Sportlehrerteam vorbereitet.
Beim Kinderturnabzeichen handelt es sich um einen Vielseitigkeitswettbewerb. Die Kinder müssen Aufgaben aus verschiedenen Bereichen erledigen (z.B. hängen, schwingen, stützen, springen, balancieren, rutschen, fahren, Handgeräte und Turnspiele) und erhalten dafür bestimmte Punktzahlen.
Die Übungen werden teilweise alleine, aber auch mit dem Partner oder in einer Kleingruppen bewältigt. In der Kleingruppe kommt es hauptsächlich auf die richtige Abstimmung innerhalb der Gruppe an.
Die zu erreichende Punktzahl ist vom Alter abhängig.
So benötigen die Erstklässler für das Abzeichen 12 Punkten, die Viertklässler hingegen 31 Punkte. Die allermeisten Kinder haben das Kinderturnabzeichen mit Erfolg absolviert. Alle Kinder erhalten in den nächsten Tagen aus den Händen der Sportlehrer/innen eine Urkunde.

alt